top of page
  • Team Cogia

2022: Kundenerlebnisse als Währung der Gegenwart und Zukunft


Der durch die Pandemie ausgelöste Digitalisierungsschub ließ kaum eine Branche unverändert. Das Angebot wird unübersichtlicher, die Konkurrenz größer und die Preise immer kompetitiver. „Die Folge ist, dass das Kundenerlebnis immer bedeutender wird und oft darüber entscheidet, ob ein Unternehmen erfolgreich ist oder nicht. Kundenerlebnisse werden auch als Customer Experience bezeichnet und können als eine Art Währung der Gegenwart und Zukunft angesehen werden“, schreibt Dr. Eva Reuter in einem Artikel zur Cogia AG: “Die Top-Priorität bei Unternehmen: Customer Experience Management”.


Unternehmen müssen den Kunden in den Mittelpunkt rücken, da die Kundenakquise immer teurer wird. Wie anders soll man sich von der Konkurrenz abheben, die ähnliche Produkte den gleichen Kunden verkaufen möchte? Damit wird Customer Experience ein entscheidendes Alleinstellungsmerkmal. Eine Erkenntnis, die sich auch allmählich bei Unternehmen in Deutschland durchsetzt, wie Umfragen zeigen. Die Akzeptanz von Maßnahmen zum Kundenzufriedenheitsmanagement ist im Vergleich zum Vorjahr eindeutig gestiegen, und nur noch 5 Prozent der Unternehmen betrachten Kundenerfahrungen als unwichtig.


Wir bei Cogia sind davon überzeugt, dass Customer-Experience-Management bereits heute für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens unverzichtbar ist und fest in die Marketing- und Kommunikationsstrategien integriert werden muss. Unsere CXM-Lösung zeigen wir live HEUTE, um 18.00 Uhr. Sie alle sind gerne eingeladen, dem Webinar beizuwohnen und auch Fragen zu stellen.


Anmeldung ist hier möglich: CXM-Webinar Registrierung


5 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page